Lessing

Tanzgarage

Samstagabend und ich geh heut aus,
PC und Glotze bleiben aus im Haus.
Mal wieder feiern, das Leben spüren,
werd mich besaufen, jemand verführen.
Ich ruf die Freunde an "Hey, was geht?"
Bayern verliert, weil bei Frankfurt die Abwehr steht.
Dann ab ins Auto, Navi an,
suchen den Club mit dem Sound zu dem man tanzen kann.

Wo ist die Hafenstraße
Ich such die Tanzgarage

Wir ham uns schick gemacht und
wir ziehn gleich los in knallbunt.
Heute in Farbe mit Stil,
der Club am Fluß ist das Ziel.
Wir haben gehört, da solls was neues geben,
mit Hologramm, Tarot und Zoo und Wassertreten
Wo Flash und Hulk unter der Decke schweben,
mach mal das Radio an, ich brauch Musik zum leben.
Körper schmiegen sich, Körper verbiegen sich,
Körper reiben und treiben, alle lieben sich.
Blicke verführen, Hände berühren,
der Beat ist gnadenlos, man kann es richtig spüren.
Tanzen wie Wellenreiten, Wellen von allen Seiten,
höher und weiter weg von allen Schwierigkeiten.
Doch nach ner Zeit standen alle rum und mailten,
dass war der falsche Ort, den wir im Navi wählten.

Wo ist die Hafenstraße
Ich such die Tanzgarage


Musik und Text: Andi "Kianga" Ketossa